Streedagh Strand (Irland)

Ben Bulben vor Augen »Die Straße führt nunmehr entlang der Donegal-Bucht, der breitesten und großartigsten Irlands; sie besitzt große Sanddünen. Drei Schiffe der Armada strandeten vor Dernish, der zweiten der ...

Carrowkeel (Irland)

Da vorne geht's nach Carrowkeel - ach schade, schon vorbei! »Du weißt, wo wir lang müssen?«, fragt mich die beste aller Ehefrauen. Ich nicke und lächle und halte mich krampfhaft am Lenkrad fest. Nach mehr al...

Fore Abbey (Irland)

»Seven Wonders of Fore« – Daheim, bei praller Sonne, haben wir uns von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit gehangelt, denn die Hinreise nach Sligos für die wir uns einen ganzen Tag bei Seite legen, wollen wir ...

Trim Castle (Irland)

Petra bezeichnet Irland gerne als ihr »Sehnsuchtsland«, und so empfinde ich auch. Unsere fünfte Reise auf die Grüne Insel führte uns vom Flughafen Dublin über die erste Nacht im Premier Inn Hotel nahebei gen We...

Wällertour Bärenkopp

Die rund 12 Kilometer lange Wällertour Bärenkopp im Wiedtal starte ich am Marktplatz in Waldbreitbach. Dort fand ich bis jetzt immer eine kostenfrei Parkmöglichkeiten. Der rund 500 Meter lange Zuweg führt nur e...

Wiedtal auf dem N1

Uss de lameng. Hitze draußen, Hitze drinnen. Hitze auch beim Wandern. Und beim Schreiben. Deshalb haue ich diese kleine Erzählung von meiner gestrigen Wanderung auf dem feinen, aber kleinen Wanderweg N1 im Wied...

Fürstenweg

Heute gibt's nur Fotos. Worte gab es damals. Nämlich in der wunderbaren Erzählung von Daniela Mohr. Damals, das war 2015, als wir zu Dritt den Fürstenweg bei Neuwied erwanderten. Zu Danielas Bericht im Schlende...

Rund um Limes und Rhein

Rund um die Brombeerschenke hoch über Leutesdorf lassen sich etliche Wanderrunden gestalten. Für den sonnigen Samstag haben mein Wanderfreund KD und ich uns eine etwa 20 Kilometer lange Tour gebastelt, die Absc...

Die Pflanzenwelt der Eifel

#Anzeige 26 Rundwanderungen auf 328 Seiten? Das hört sich nach viel Platz für ausführliche Beschreibungen an. Sobald ich das großformatige, aber handliche Buch aufschlage, wird die Vermutung zur Gewissheit. Di...

Niederrhein

#Anzeige Wen wundert’s? In den Wanderführern vom Bergverlag Rother sortieren sich die Touren nach drei Schwierigkeitsgraden: schwierig (schwarz), mittel (rot) und leicht (blau). Schwarze Touren finde ich im W...

Hunsrück

#Anzeige Hunsrück – so nah. Tja, überhaupt habe ich die Qual der Wahl, denn Neuwied (mein Heimatstädtchen) liegt direkt am Westerwald, nur durch den Rhein getrennt von der Eifel, und auf Fußweite vom Taunus un...

Irland: Dingle Way

#Anzeige Zu Irland hege ich eine besonders innige Beziehung. Ich (gemeinsam mit Petra) reise gerne auf die Grüne Insel. Das ist nicht oft, aber doch regelmäßig. Die Dingle-Halbinsel haben wir bei unserer erste...

Leibeswohl in Nieheim

#Anzeige Menne's Nieheimer Schaukäserei Wie könnte die TeutoBloggerWG besser für mich enden, als mit einem kulanarischen Spaziergang durch die Stadt Nieheim. Wobei: Nieheim musste ich natürlich vorher auf de...

Externsteine Reloaded

#Anzeige Da der Vormittag sich bis in den Nachmittag hineinzog – sprich: Sowohl die Stadtführung in Blomberg, als auch die beiden anschließenden Segelflüge dauerten länger als geplant –, lief mir die Zeit davo...