Bücher

[Anzeige] Eifelsteig (Bruckmann)

#Anzeige 313 Kilometer von Aachen nach Trier - mit dem Auto wäre es eine kurvige Tagestour, zu Fuß ist es eine 15 Tage währende Erlebnis-Reise durch den Nationalpark Eifel, über die Höhen der Kalkeifel und dur...

[Anzeige] Eifel (Rother)

#Anzeige Vor einigen Wochen habe ich den Rother-Wanderführer »Westerwald« besprochen, 50 Wandertouren hält der für den agilen Wanderer bereit. Die Autoren Dieter Siegers und Maria und Winand Reitz satteln noch...

Vögel – entdecken und erkennen (BLV)

Das wäre auch eine interessante Frage (da doch alles untersucht wird, was nicht bei drei auf den Bäumen ist): Schlagen Männer in einem Buch wie »Vögel - entdecken und erkennen« ein anderes Kapitel zuerst auf al...

Kanada (Lonely Planet)

Pelzhüten verdankt Kanada die Besiedlung durch die Europäer. Im 16. Jahrhundert galten solche Hüte in Europa als der letzte Schrei, und es dauerte nicht lange, bis ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Franzosen und...

Westerwald (Hikeline)

Mir fällt auf Anhieb etwas auf, wenn ich den Wanderführer »Westerwald« von Hikeline in die Hände nehme. Nein, das handliche Format ist es nicht. Es ist die Spiralbindung. Der in einem auffallenden Orangeton geh...

Mittelrhein (Droste)

Wenn ich von einem Buch mit dem Titel »Mittelrhein - Ausflüge zu den schönsten Schlössern und Burgen« höre, spitze ich sofort die Ohren. Mittelrhein ist ja alles um meine Heimatstadt Neuwied herum. Mehr Heimat ...

[Anzeige] 100 Tage Heimat – Jens Franke

#Anzeige Gibt es einen Wanderer, der über die Ein-Tages-Tour hinaus nicht schon (wenigstens!) einmal vom »echten« Wandern geträumt hat? Wie sich das schon anhört: Ein-Tages-Tour - als ob’s zu mehr nicht gereic...

[Anzeige] Bäume und Sträucher (BLV)

#Anzeige Wohin sehnt sich der Wanderer gewöhnlich, wenn er zur Ruhe finden will? Genau, in den Wald. Aber sobald der gewöhnliche Wanderer sich im Wald wiederfindet, weiß er vor lauter Bäumen gar nicht, wo es i...

Eifel, Osteifel, Hohe Eifel (Kompass)

Ich schmiere immer wieder gern jedem, der sich zwischen meinen Zeilen verfangen hat, aufs Butterbrot: ach, wir haben’s gut, weil wir in Neuwied wohnen! Ist Neuwied etwa eine so wunderschöne Stadt? Nö. Aber wer...