Um manche Region kennenzulernen, muss ich ein Wanderbuch schreiben. So erging es Petra und mir auch mit der Landschaft um Steffeln in der Vulkaneifeln. Wir fuhren im vergangenen Sommer dorthin, weil ich eigenäugig erfahren und erwandern wollte, ob die vorab gewählte Wandertour wirklich fürs Buch geeignet ist. Was wir dort dann sahen, begeisterte Petra und mich auf Anhieb. Klar, dass der Vulkangarten, die Mineralquellen, das Eichholzmaar und überhaupt alles dort unbedingt in »Eifel. Wanderungen für die Seele« gehörte, nicht zu vergessen unser abschließender Besuch in der Historischen Wassermühle Birgel mit anschließender Einkehr. Mit einigen Fotos möchte ich einen Vorgeschmack auf das geben, was Steffeln bietet. Mehr zu unserer Wanderung und weitere Informationen, die einen Besuch dort erleichtern, präsentiere ich natürlich in »Eifel. Wanderungen für die Seele«. Es nutzt also nichts, dieses Buch muss gekauft werden, beispielsweise bei Amazon. Dort wie andernorts ist ein Blick ins Buch möglich: Eifel. Wanderungen für die Seele bei Amazon

  • Steffelnkopf mit Vulkangarten
  • Mineralquelle Steffelner Drees
  • Eichholzmaar
  • Aueler Drees
  • Römische Ausgrabungsstätte Weiermühle
  • Duppacher Weiher
  • Pfarrkirche St. Michael
  • Historische Wassermühle Birgel

Eifel_Wanderungen für die Seele-1

 

Schlenderer

Schlenderer

... wandert nicht nur in den Regionen um das Rheintal, sondern auch andernorts - und berichtet darüber in seinem Blog Schlenderer. Schreibt fantastische, erotische und kriminelle Geschichten. Ist Paper&Pen-Rollenspieler der ersten Stunde - und riskiert noch heute gern sein Leben am Spieltisch.
Schlenderer

Letzte Artikel von Schlenderer (Alle anzeigen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere