Aus gegebenem Anlass biete ich diesmal quasi nur rohe Kost und nackte Zahlen. Als rohe Kost kredenze ich 33 Fotos, die nackten Zahlen zum wunderbaren Wanderweg »Rund um Monreal – die Perle des Elztales« lesen sich wie folgt:

Weggestalter: Natur Aktiv Erleben (NAE)

Wegstart: Jakobssäule bei der L98 nahe Mayen (in Richtung Monreal)

Genau Wegbeschreibung mit GPS-Daten: Rund um Monreal

Weglänge: 17 Kilometer (Rundweg)

Gehdauer: rundherum um die 5 Stunden (ich ging mit dem Uhrzeiger)

Höhenmeter: rundherum um die 500 (plus Bergfried)

Höhepunkte: Start an der Jakobssäule, Elzbachtal, Monreal, Löwenburg und Philippsburg, Trillbachtal, zahlreiche Aussichten über die Eifelhöhen, auf die Burgen und auf Monreal

Gute Laune: garantiert

Viel Gelaufe unterwegs: nein, abgesehen womöglich von Monreal und dem kurzen gemeinsame Wegstück mit dem Traumpfad »Monrealer Ritterschlag«

Empfehlenswert: und wie!

Und wo sind die Fotos? Na – hier! In chronologischer Reihenfolge

 

Schlenderer

Schlenderer

... wandert nicht nur in den Regionen um das Rheintal, sondern auch andernorts - und berichtet darüber in seinem Blog Schlenderer. Schreibt fantastische, erotische und kriminelle Geschichten. Ist Paper&Pen-Rollenspieler der ersten Stunde - und riskiert noch heute gern sein Leben am Spieltisch.
Schlenderer

Letzte Artikel von Schlenderer (Alle anzeigen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.