Das Wandern ist des Müllers Lust. Das Lesen aber auch! Und deshalb nehme ich wie im vergangenen Jahr wieder an der Aktion Blogger schenken Lesefreude teil – und verlose ich zum Welttag des Buches acht Bücher zum Wandern, vom Wandern, von den Regionen, die zum Wandern einladen. Alle Bücher wurden mir von den Verlagen ausschließlich für diese Verlosung zur Verfügung gestellt – mein herzlicher Dank geht an die Verlage:

  • Conrad Stein (Outdoor-Verlage)
  • Droste
  • ideemedia
  • Kompass Verlag
  • Malik/National Geographic
  • Philip Winterberg

Der Bücherstrauß ist so weit gefächert, dass eigentlich für jeden wenigstens ein Buch dabei sein sollte, das für ihn interessant ist. (Wenn nicht, bin ich ratlos, aber das bin ich eh oft.)

Was muss ich machen, um ein glücklicher Gewinner zu werden: Zuerst einmal ein Buch aus den acht Büchern auswählen. Dann den Titel ins Kommentarfeld (das folgt diesem Beitrag, also ganz runterscrollen) eintragen. Dazu diese eine Frage beantworten: „Warum möchtest Du/möchten Sie das Buch XXX?“ (Wobei XXX für den Titel des Buches steht – gesagt für den Fall, dass jemand so wie ich in der Liste nach dem Buch XXX sucht.) Also etwas schreiben wie: „Ich als Westerwälder wollte schon immer mal in der Eifel wandern“ oder „Ich besitze einen Smoking, weiß aber noch nicht, was ich damit anfangen soll“ – ach, ernsthafte Antworten sind natürlich auch möglich und eigentlich erwünscht. Wichtig sind noch die Teilnahmebedingungen, die ich weiter unten einfüge. Bitte beachten. Die Bücher sind natürlich alle niegelnagelneu und ungelesen, wenn auch manche mit sehnsüchtigem Blick („würde ich auch gern lesen“) bedacht. Einige dieser Bücher habe ich für den „Schlenderer“ besprochen, ein Link zur Rezension findet sich jeweils bei der Buchnennung. Die Buchtitel sind jeweils mit einem Link zum Verlag versehen, sodass man sich dort über den Inhalt informieren kann.

Natürlich bin ich nicht der einzige Wander-Blogger, der Bücher unters Wandervolk streut. Gemeinsam mit fünf anderen Bloggern gibt es ordentlich was für die Augen. Ich lege jedem (sehr!) ans Herz, „rüberzuschauen“, mitzumachen – und die Gelegenheit gleich beim Schopf zu packen und sich dort umzuschauen. Andere Wanderberichte lesen, Fotos gucken. Und eins der interessanten Bücher zu gewinnen. Was? Ach, selbst gucken! Wo? Ja – hier!

Unterwegs mit Hunden

Bayerischer Wald Wandern Blog (beendet)

Fotografische Reisen und Wanderungen (beendet)

GEWUM! (beendet)

Hiking Touren (beendet)

_____________________________________________________________________

Nachfolgend endlich die Bücher, die der Schlenderer verlost:

Eifel, Osteifel, Hohe Eifel

 

 

 

 

 

100-Tage-Heimat

 

 

 

 

 Jakobsweg-im-Smoking-Titelbild

 

 

 

 

 Mittelrhein

  •  Mittelrhein
  •  – Ausflüge zu den schönsten Schlössern und Burgen –
  •  Monika Barwinska und Michael Moll
  •  Droste Verlag
  •  Buchbesprechung

 

 

 

 

Mittelrhein_Cover

 

 

 

 

Mittelrheintal

 

  • Mittelrheintal
  • – 17 Genusswanderungen – Die Alternative am Rheinsteig –
  • Evert Everts und Stefan Dannenberg
  • Droste Verlag

 

 

 

 

 

 Rheinsteig

 

 

 

 

 

 

Westerwald-Steig

 

  •  Westerwald-Steig
  •  – Der Weg ist das Ziel –
  •  Sylvia Seligmann
  •  Conrad Stein Verlag

 

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen

Die Verlosungsaktion startet sofort nach Veröffentlichung dieses Beitrags. Teilnehmen kann jeder, der im Kommentarfeld dieses Beitrags einen Kommentar hinterlässt, der 1. seinen Wunschtitel enthält und 2. einen Grund, warum sie oder er dieses Buch gewinnen möchte.

Ich schließe die Kommentarfunktion am 30. April um Mitternacht. Dann ist Schluss, spätere Kommentare werden nicht berücksichtigt. Die oben genannten Bücher werden dann am 1. Mai verlost – sobald ich von der Mai-Wanderung zurück bin. Ich verwende random.org, um den Gewinner zu ermitteln. Jedem Bücher werden zuerst die Namen/Teilnehmer zugeordnet, die sich für das jeweilige Buch beworben haben. Sodann wird jedem Teilnehmer zu diesem Buch von mir in fortlaufender Reihenfolge eine Zahl zugeordnet; der Zufallsgenerator ermittelt sodann eine Zahl, sodass ich dann anhand der Kommentarliste eine Gewinnerin oder einen Gewinner zum jeweiligen Buch ermitteln kann.

Das Buch wird danach auf dem Postweg der Gewinnerin oder dem Gewinner unentgeltlich zugestellt. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

Ich bitte darum, beim Kommentieren eine gültige Email-Adresse anzugeben, über die ich die Gewinnerin oder den Gewinner informieren kann. Diese Email-Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an eine andere Person oder Institution weitergeleitet; auch die Anschrift wird einzig zum Zustellen des Gewinns verwendet. Auf Wunsch der Gewinnerin oder des Gewinners wird sein Name später bei der Gewinnernennung nicht genannt.

Bitte nach dem Kommentieren nicht die Geduld verlieren – ich muss jeden Beitrag einzeln freischalten, weil der Blog ansonsten vor Spam-Kommentaren platzt. Und an manchen Tagen sitze ich nicht rund um die Uhr am PC, sondern manchmal auch einfach in der Sonne. Das kann mit der Freischaltung ein wenig dauern.

Noch eine Bitte: Wer mit Wandern nichts am Hut hat und ein Wanderbuch eigentlich und überhaupt für Kokolores hält, der soll sich trollen und zügig weitergehen. Woanders schauen. Ein anderes Buch abgreifen, um es womöglich bei ebay zu verscherbeln. Es gibt so viele Wanderer, die eins der Bücher nützlich finden könnten – da möchte ich es doch lieber in den richtigen Händen sehen.

Print Friendly

65 Responses

  1. Sonja

    Hallo
    Gerne würde ich das Buch Ausflugsziele zu den schönsten Schlössern und Burgen gewinnen.
    Unsere Tochter liebt Burgen und inzwischen haben wir schon verschiedne besucht/besichtigt.

    .

  2. Beate Manz

    Hallo Georg,
    das Buch über die 17 Genusswanderungen im Mittelrheintal würde ich gerne
    gewinnen, damit mein Mann nicht nur mit dem Zug durchs Rheintal fährt, sondern
    mit mir zusammen die schönsten Orte und Wege „erwandern“ kann.
    Viele Grüße Beate

  3. Marianne Dick

    Hallo Georg
    Mein Wunschtitel ist ”Rheinsteig und Rheinburgenweg”.
    Da ich schon immer mal das Rheintal erwandern wollte.
    Vielleicht gelingt es mir ja mit Hilfe dieses Buches.
    Danke für die schöne Idee –
    und viel Erfolg
    wünscht dir Marianne

  4. Martina Velten

    Hallo lieber Schlenderer!
    Wieder mal eine tolle Idee und super Buchauswahl!
    Ich würde gerne das Buch „Mittelrheintal – 17 Genusswanderungen“ gewinnen, denn:
    Es ist doch ein Genuss am Mittelrhein zu leben und diese schöne Gegend dann auch noch zu durchwandern und zu geniesen! Liebe Grüße an Dein „Fotomodell“.
    Martina

  5. Martin Baier

    Hallo,

    ich versuche mein Glück für „Jakobsweg im Smoking“. Ich möchte wissen, wer auf so eine Idee kommt und warum.

  6. Tine

    100 Tage Heimat wäre mein Favorit, falls ich gewinne. Ich liebe die Abwechslung und freue mich auf weitere Anregungen zu Wandergebieten, die vielleicht nicht direkt um die Ecke liegen. Als Kölnerin kenne ich mich ein wenig rund um den Rhein aus, ebenso in der Eifel (morgen gehts wieder los), die Wanderführer zu Rhein- und Westerwald-Steig befinden sich auch bereits in meiner Sammlung und der Jakobsweg steht leider zur Zeit gar nicht zur Debatte, da ich nicht so viel Urlaub bekomme.
    Liebe Grüße,
    Tine

  7. Calia

    Hallo,
    ich würde gerne 100 Tage Heimat – Zu Fuß durch Deutschland gewinnen, da dies sehr spannend klingt und mein Freund und ich gerne mal draußen unterwegs sind.
    LG Calia

  8. Eva

    Ich würde gerne „100 Tage Heimat“ gewinnen – denn ich habe in unserem schönen Land sicher noch nicht alles gesehen und fände es toll, so noch wunderschöne Ecken zu entdecken. 🙂

  9. Karin

    Obwohl ich bereits seit viiiielen Jahren (oh…. bin ich wirklich schon so lange hier und soooo alt?!!!!! ) hier im Westerwald lebe und meine neue Heimat gar nicht wirklich kenne, fielen mir eher die Bücher „100 Tage Heimat“ und „Der Jakobsweg im Smoking“ ins Auge. Ok,… in Anbetracht dieser Tatsache sollte ich mich dann doch eher wenigstens für ersteres entscheiden 😉 . Wie auch immer – alle Bücher haben sicherlich ihren ganz besonderen Wert und wollen und sollen gelesen und nachgewandert werden.
    Danke für dieses Gewinnspiel und für die Hoffnung, eventuell schon bald eines der Bücher selbst in Händen halten zu können 🙂

  10. Martina Müller

    Tolle Bücher sind in der Auswahl. Da kommen direkt mehrere in die nähere Auswahl. Für meinen Mann und mich wäre am schönsten, die 17 Genusswanderungen im Mittelrheintal zu gewinnen. Wir stellen uns vor, dass wir das Wandern genießen werden und die Anfahrt nicht zu lang sein wird. Aber der wichtigste Grund, sich für dieses Buch zu entscheiden ist, dass wir am Rheinsteig wohnen und dieses Buch als Alternative bezeichnet wird. Definitiv immer eine Alternative zu wandern statt auf dem Sofa zu gammeln 😉

  11. Rainer Motte

    Es geht doch nichts über ’ne anständige Burg!
    Da ich aber bei den ganzen Gemäuern am Rhein mit -fels, -stein, -eck und -berg schon mal den Überblick verliere, könnte mir das Buch zu den schönsten Schlössern und Burgen am Mittelrhein helfen, etwas Ordnung in die Sache zu bringen. Auf daß ich nicht mehr Sooneck mit Hohneck oder Rheinstein mit Zahnstein verwechsle … 😉

  12. Roswitha

    Hallo Georg, einige Bücher interessieren mich.
    Aber das Buch Mittelrhein Highlights würde ich schon ganz gern gewinnen 🙂 Vielleicht ist das Glück mir ja hold *fg
    Frohen Sonntag für euch.

  13. Gabi

    Hallo Georg,
    bei so vielen interessanten Büchern ist mir die Entscheidung nicht leicht gefallen.
    Wir gehen gern wandern, sind sehr an Geschichte interessiert, und verbringen ab und zu ein Wochenende am Rhein, da kommen neue Anregungen aus Mittelrhein: Ausflüge zu den schönsten Schlössern und Burgen gerade richtig.
    LG
    Gabi

  14. Anne

    ich würde so gern gewinenn, und zwar das Mittelrheintal mit seinen 17 Genusswanderungen! der titel spricht mich an. wandern ist doch immer ein genuss?!

  15. Julia Roth

    Mittelrhein-Ausflüge zu den schönsten Burgen und Schlössern. Da ich gerne wandere und Schlösser liebe, würde ich mich sehr über dieses Exemplar freuen. Dann kann ich auch zu Hause die Atmosphäre der Bilder genießen und entdecke bestimmt einiges, das ich noch nicht wusste und was mich begeistern kann 😀
    Ich wünsche allen viel Glück!
    Danke für diese tolle Verlosung und die wunderbare Auswahl der Bücher ¤
    Lg Julia

  16. Sven

    Mich konntest du für „Jakobsweg im Smoking“ begeistern. Meine Frau und ich planen für den nächsten Urlaub auch eine mehrtätige Wandertour und zur Vorbereitung scheint der Titel ja ideal zu sein. Wünsche euch noch ein schönes Wochenende, liebe Grüße – Familie O.

  17. Julia K.

    Da wir uns alle vel zu wenig bewegen interessiert mich am meisten „100 Tage Heimat“. Für mehr Inspiration würde ich mich echt riesig über dieses Buch freuen 🙂

  18. Leona

    Sehr gerne würde ich „100 Tage Heimat“ lesen, da ich gerne etwas mehr in Deutschland wandern würde und da bestimmt ein paar tolle Touren finde. Liebe Grüße, Leona

  19. diebecca

    Das ist ja gar nicht so einfach sich zu entscheiden.
    Ich glaube ich tendiere zu 100 Tage Heimat. Das klingt interessant und wir machen gerne Urlaub in Deutschland, da könnten wir das dann mal mitnehmen.

  20. Maria

    Hallo,
    ich würde gerne „Jakobsweg im Smoking“ gewinnen, denn wenn wir den ganzen Wolfgangsee mit unseren Gästen „bewandert“ haben und die Kinder groß sind, dann wird es irgendwann Richtung Jakobsweg gehen. Aber möglichst weit Richtung Westen …….

    Der Gewinn des Buches wäre ja ein Anfang und Sehnsuchtsbringer!

    Liebe Grüße vom Wolfgangsee
    Maria & die restlichen 6 Wanderdamen

    PS: Besucht doch gerne mal unseren Wanderblog unter
    wanderwochen.blogspot.com DANKE!

  21. Melanie

    Ich würde sehr gerne „Jakobsweg im Smoking“ gewinnen, da ich selbst irgendwann mal dorthin pilgern möchte. 🙂

    Lg Melanie

  22. Matthias

    Da ich bereits öfter mit „100 Tage Heimat – Zu Fuß durch Deutschland“ geliebäugelt habe, würde ich mich sehr über dieses Buch freuen. Als jemand, der gerade erst mit dem Wandern beginnt, kann ich bestimmt viel Interessantes erfahren.

  23. Anne Waffel

    Schönes liegt so nah, und warum sollte ich nicht meine Heimat einmal in Richtung Eifel verlassen. Außerdem würde ich bei meinem Eifel-Paps auf eine Tasse Ostfriesentee reinschauen. Ich würde mich riesig über das Wanderbuch zur Eifel freuen!
    Viele Grüße! Anne…Waffel

  24. Sabine

    100 Tage Heimat würde mich interessieren, weil ich selbige gerne besser und in Ruhe kennenlernen würde.

  25. Anne Kruggel

    Hallöchen!

    Ich würde gerne des Jakobsweg im smoking gewinnen. Das buch steht auf meiner wunschliste und ich würde es gerne lesen. Es wäre das 2. Buch nach Hape Kerkelings ich bin dann mal weg!

    LG Anne

  26. Susanne

    Mein Wunschtitel ist „Eifel, Osteifel, Hohe Eifel“, weil ich letzten Sommer zum ersten Mal mit einer festen Route losgewandert bin und diesen Sommer gerne nicht mehr nur das Ruhrgebiet durchwandern möchte, sondern die Eifel. Dafür suche ich noch nach Wegvorschlägen.

  27. Sonja

    Eifel, Osteifel und Hohe Eifel. Dieses Buch würde ich gerne gewinnen. Ich möchte Deutschland gerne besser kennenlernen und die Eifel interessiert mich schon. Das Buch wäre also ein guter Anreiz mal woanders als vor der eigenen Haustür wandern zu gehen.
    Grüße Sonja

  28. StMoonlight

    Ich möchte „100 Tage Heimat“ gewinnen, damit ich mich „hier“ mal gescheit umschauen kann. Ich möchte „mein“ Land von seiner schönsten Seite kennenlernen. 🙂

    (P.S.: Guck auch bei mir vorbei, falls du auch mörderische Thriller magst… ;))

  29. Chrissi

    Hallihallo,
    ich würde gerne „100 Tage Heimat – Zu Fuß durch Deutschland“ lesen, weil ich nach dem spanisches Jakobsweg sehr neugierig auf die schönen Wege in Deutschland bin. 🙂
    LG, Christin

  30. Julia

    Hallo 🙂

    Ich würde sehr gerne eines der Bücher zum Mittelrheintal gewinnen, am liebsten die Genusswanderungen, aber auch der Rheinsteig interessiert mich sehr. Ich war im letzten Jahr bei einer Wanderung dort in der Gegend und da ich so begeistert war, möchte ich in diesem Jahr unbedingt mehr sehen 🙂

    Liebe Grüße

  31. Kerstin

    Ich liebäugele schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken, mich mal auf den Jakobsweg zu begeben, es allerdings im Smoking bzw. im kleinen Schwarzen zu tun (zumindest lesenderweise) hätte durchaus seine Reize für neue Anregungen und Tipps zu dem Thema.
    Schön, dass du die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ unterstützt, sonst wäre ich nicht auf deinen schönen Blog gestoßen.

  32. Markus

    Da mit der Schlenderer schon so viele herrliche Touren vor die Füße gelegt hat, sehe ich nun das für mich sehr Interessante Büchlein *17 Genusswanderungen – Die Alternative am Rheinsteig* leider reicht meine Zunge noch nicht so weit als ich es damit greifen könnte 😉

    Und da ich den Rheinsteig fertig habe, möchte ich sehr gerne erkunden was es dort sonst noch zu sehen gibt, und dazu ist dieses Droste Büchlein sicher ideal 🙂

  33. Sabrina

    Hallo Georg,

    -100 Tage Heimat – das wäre mein Favorit, sollte mich der virtuelle Lostopf beglücken. Voller Freude erleben wir gerade, wie unser 3-jähriger Sohn sich von unserer Lauf- und Wanderfreude anstecken lässt. Zusammen erkunden wir jeden noch so versteckten Wander- oder Naturlehrpfad und bereiten uns so gaaaanz langsam auf große Touren vor!
    DANKE an dieser Stelle fürs Mitmachen bei „Blogger schenken Lesefreude“!

  34. Christine Frank

    Hallo,
    falls ich Glück habe und ein Buch gewinne, hätte ich gerne die „Mittelrhein Highlights“. Da wir dieses Jahr noch nicht so recht wissen, wo in Deutschland wir unseren Urlaub verbringen sollen, würde ich mich gerne von diesem Buch inspirieren lassen. Da ist bestimmt was Passendes dabei.
    LG
    Christine

  35. Sabine Olschner

    Ich würde mich über das Buch „Eifel, Osteifel, Hohe Eifel“ sehr freuen, weil ich die Eifel vom Wandern her schon ganz gut kenne und gern ein paar frische Tipps für weitere Wanderziele in der Region hätte.

  36. Juergen Weiss

    Hallo Georg.
    Auch ich möchte gewinnen. 100 Tage Heimat. Das ist mein Favorit. Bei den vielen kleinen Wanderwege die ich für meinen Blog unter die Füße nehme, erlaube ich mir einmal im Jahr eine größere Streckenwanderung. Für den Fall das ich einhundert Tage Urlaub bekomme, möchte ich vorbereitet sein.

    Liebe Grüße
    Jürgen

  37. Karoline

    Über das Buch „Rheinsteig und Rheinburgenweg“ würde ich mich freuen, dann wir haben begonnen den Rheinsteig in kleinen Etappen entlang zu wandern. Da wir noch am Anfang unserer Erkundungen sind, käme das Buch genau richtig.

  38. Kerstin Soller

    In deinem lesenswerten Wanderblog machte mich vor längerer Zeit die Buchbesprechung „Jakobsweg im Smoking“ neugierig. Hab’s bestellt und gelesen (jaa, mit breitem Grinsen im Gesicht, habe auch schon Pakete mit überflüssigem Gewicht nach Hause geschickt!).

    Und jetzt möchte ich das Buch noch an andere Leute verschenken, um allgemein zum Nachdenken über Notwendiges – Komfortables – Überflüssiges im Rucksack anzuregen. Und zum Grinsen.

  39. Sonja Berndl

    Hallo Georg,

    das Buch von Jens Franke wäre mein Favorit – wenn ich es nicht selber schon lange hätte.

    Deshalb steht auf meiner Wunschliste alternativ der Wanderführer von Hans Naumann: Eifel, Osteifel und Hohe Eifel vom Kompass-Verlag. In der Eifel war ich noch nicht wandern und in Wanderführern hole ich mir gerne Anregungen.

    Viele Grüße
    Sonja

  40. Ines

    Hallo! Ich würde gerne das Buch „Rheinsteig und Rheinburgenweg“ gewinnen. In der Oberstufenzeit im Gymnasium habe ich mir vorgenommen, mit einer Freundin eine längere Fahrradtour durch Deutschland zu machen. Leider waren die Ferien – wie das so ist – irgendwie immer anderweitig verplant. Letztes Jahr haben wir dann zusammen während der Projektwoche unserer Schule an einer mehrtägigen Wanderung in den deutschen Alpen teilgenommen und da hatt uns die Wanderlust gepackt. Bevor das Abi in der Tasche ist, möchten wir auf jeden Fall noch einmal zusammen eine Tour machen. Jetzt eben zu Fuß. Und am Liebsten auf dem Rheinsteg. Dabei wird das Buch uns mit Sicherheit gute Dienste leisten.

    Liebe Grüße
    Ines

  41. Tilo Stein

    Hallo Georg,
    würde mich sehr über das Buch (KOMPASS) über die Eifel freuen, da ich sicherlich im Herbst dort unterwegs sein werde … so die Planung ! LG aus dem Siegerland

  42. Marina Lappessen

    Hallo Schlenderer,

    nach einer langen Verletzungsperiode wird es langsam wieder Zeit für mich, viele schöne Tage beim Wandern zu erleben. Und da es mich vor nun fast sechs Jahren an den Rhein gezogen hat, möchte ich nun auch endlich touren am Rheinsteig unternehmen und die Rheinburgen bewundern und vielleicht dabei dem ein oder anderen Burggeist begegnen.

    Liebe Grüße aus Kölle,
    Marina Lappessen

  43. Xeniana

    Ich würde gerne das Buch: 100 Tage Heimat
    gewinnen. Einfach weil ich es spannend finde auf Schusters Rappen mich ohne Eile durch heimatliche Gefilde zu bewegen.

    Ein schöner Blog!

    LG Xeniana

  44. Dagmar

    Warum ich dieses hier gewinnen möchte?
    100 Tage Heimat
    – Zu Fuß durch Deutschland –
    Jens Franke
    Malik/National Geographic
    Weil ich Deine Buchbesprechung gelesen habe! Und weil es mir gefällt, dass der Autor den schwierigen Begriff Heimat im Titel verwendet.
    Liebe Grüße
    Dagmar

  45. Elfie Horn

    Hallo Schlenderer, auch ich möchte gerne schlendern. Mir würde der Wanderführer *Eifel, Osteifel, Hohe Eifel* gefallen. In diesem Gebiet war ich noch nicht so oft wandern und die Gegend würde sich für einen Tagesausflug oder Kurzurlaub anbieten.

  46. Anna

    „Schlage nie ein Kind vom Rhein, denn es könnte deines sein.“
    Um zu sehen, ob das Rheinland tatsächlich mehr zu bieten hat als Karnevalfeiern, würde ich mich sehr über das Buch „17 Genusswanderungen im Mittelrheintal“ freuen.

  47. Jörg

    Hallo Georg,

    da man auf dem Westerwaldsteig nicht nur gut wandern sondern auch geocachen kann, würde ich gerne das Buch über den Westerwaldsteig gewinnen!

    Danke für dein tolles Blog und die spannende Verlosung! Frohe Ostern!

    Jörg

  48. Claudia

    Hallo, ich würde sehr gern „100 Tage Heimat – Zu Fuß durch Deutschland“ wünschen. So eine lange Wanderung ist eine Riesenherausforderung und man wird danach das eigene Land mit anderen Augen sehen. Es ist schade, dass unsere Heimat bei längeren Distanzen an uns vorbeifliegt, weil wir auf der Autobahn schnellstmöglich ans Ziel kommen wollen. Den Blickwinkel zu wechseln, tut gut. Mich würde interessieren, welche Eindrücke der Autor dabei gewonnen hat.
    Viele Grüsse und frohe Ostern!

  49. Guido

    Hallo Georg, sollte ich mal über Saar-Hunsrück- und Soonwaldsteig bis zum Rhein gelangen (von Aachen bis Trier bin ich schon), wäre so ein Buch über Rheinsteig oder Rheinhöhenweg doch ganz praktisch; anschließend könnte ich dann über den Ahrsteig oder irgendein FWW des Eifelvereins wieder nach Aachen zurück. Hoffentlich bleiben wir alle lange genug gesund 😉 LG, Guido

  50. Petra Molitor

    Guten Morgen,

    da der Jakobsweg schon immer ein großer Traum von mir ist, würde ich mich sehr sehr sehr über das dazugehörige Buch freuen.

    Ich wünsche Euch allen hier frohe Ostern und alles Gute,

    Petra

  51. Gaby

    Hallo Georg,
    wie Du weißt, sind Herbert u. ich auch gern per pedes unterwegs in unserer Heimat und seinen zahlreichen schönen Wandersteigen. Mich interessiert zur Abwechslung das Buch „Mittelrhein highlights“ mit seinen Sehenswürdigkeiten.
    Liebe GRüße
    Gaby

  52. Petra Puderbach

    Lieber schlenderer, ich wünsche mir das Buch über den Rheinsteig.Am Wochenende war ich dort mit einem geliehenen Buch unterwegs. Es war toll und ein eigener Wanderführer super. Lg aus WW von Petra

  53. Yvonne

    Hey!
    Ich würde mich gerne für den „Westerwald-Steig“ bewerben. Wir sind im letzten Jahr auf dem Malerweg gewandert (es war wundervoll!) und haben für dieses Jahr den Westerwald ins Auge gefasst. Gebucht haben wir noch nicht, aber dieses Büchlein könnte uns die Entscheidung erleichtern.
    LG
    Yvonne

  54. Uta

    Hallo Schlenderer! ein wirklich toller Blog, den Du da hast. Ich würde mich über das Buch Westerwald-Steig sehr freuen, weil ich diesen gern im Sommer begehen möchte. Hinter mir liegen schon zahlreiche Fernwege und ein gutes Buch zum Weg ist viel Wert.

  55. Mungo

    Hallo Georg!

    Mich würde das Buch „Mittelrhein (Droste)“ interessieren, da mir an der Ecke Rhein / Eifel so langsam die Ideen ausgehen 😉

    LG: Mungo

  56. Ralf Schemmann

    Hallo Schlenderer! Mein Wunschtitel wäre der Westerwald-Steig, da der Westerwald eines der nächsten Gebiete ist, das ich zu Fuß erkunden möchte, nachdem ich das Siegerland ziemlich „abgegrast“ habe.
    Ralf

  57. Elke Weber

    Hallo Georg,
    da fällt die Entscheidung ja gewaltig schwer. Was vom Mittelrhein sollte es sein, weil ich nach meinem Besuch in Boppard im März beschlossen habe, dass ich dort diesen Sommer eine Woche Wanderurlaub machen möchte. Nach vielem Hin- und Herüberlegen die Entscheidung: Ich hätte gerne das Buch „17 Genußwanderungen im Mittelrheintal“. Das passt zu mir, weil das Genießen beim Wandern mein Motto ist.
    Ach ja, falls ich gewinne leihe ich der lieben Elke Bitzer das Buch natürlich gerne mal aus ;-).
    Liebe Grüße
    Elke Weber

  58. Kristina Gimm

    Hallo Georg,
    schon seit geraumer Zeit verfolge ich Deinen Blogg über Facebook und auch über die Funktion, Aktualisierungen im Blogg über E-Mail zu erhalten, jedoch eher als stiller Mit-Leser.
    Selbst Produkttests sind bei Dir immer kurzweilig und mit dem Dir eigenen Humor geschrieben. Oft muss ich schmunzeln! Und immer freue ich mich über die Bilder!
    Ach ja ein Buch? Möchte ich überhaupt ein Buch?
    Ja, wenn dann möchte ich bitte das Buch von Jens Franke „100 Tage Heimat“,
    weil es mich schon damals nach Deiner Buchbesprechung interessiert hat, dann aber über anderen Dingen wieder in Vergessenheit geraten ist.

    Liebe Grüße
    Kristina

  59. Simone

    Hey Georg,
    natürlich mach ich hier auch mit. Und zwar, wenn ich gewinne, hätte ich Interesse an

    Rheinsteig und Rheinburgenweg
    – Ein schöner Tag – Wandern –
    Ulrike Poller und Wolfgang Todt
    ideemedia Verlag

    weil wir von beiden Wegen noch nichts auf unserer Seite vorweisen können, ich dies unbedingt ändern muss und dieses Buch noch nicht genannt wurde.
    Liebe Grüße
    Simone

  60. Andreas Hörstemeier

    Da ich die Nordeifel schon weitesgehend erwandert habe, wäre natürlich das Buch über die anderen Eifelregionen passend. Also – „Eifel, Osteifel, Hohe Eifel“…

  61. KD

    Hi Georg,
    selbstverständlich wandere ich, wie Du ja weißt, wahnsinnig gern. Und dann benötigt man auch das ein odere andere Wanderbuch als Anregung. Selbstverständlich kann man natürlich auch im internet fündig werden. Aber…, es geht doch nichts über gedruckte Werke: Daher sollte ich gewinnen, hätte ich gerne:

    Eifel, Osteifel, Hohe Eifel
    – Die schönsten Touren –
    Liebe Grüße,
    KD

  62. Elke Bitzer

    Klar möchte ich auch ein Buch, nachdem ich meine alle verschenke 😀
    Also mich interessiert, weils Wandern am Rhein so schön ist, das Buch

    Mittelrheintal
    – 17 Genusswanderungen – Die Alternative am Rheinsteig –
    Evert Everts und Stefan Dannenberg
    Droste Verlag
    Liebe Grüße
    Elke