“Die Wanderreporter” stellen sich vor

 Titelfoto-WanderReporter

 

„Die Wanderreporter“ stellen sich vor
www.wanderreporter.de

Reporter? Nein- „Die Wanderreporter“ sind keine Journalisten, sondern Reporter im eigentlichen Sinn – also „Berichterstatter“ (Ursprung: lat. reportare = zurückbringen). Und damit sind wir auch bei der Grundidee: Wir wollen den Lesern etwas berichten, etwas von unseren Erkundungen mit zurück bringen und teilen.

Unsere Entstehung
Der Wanderblog wurde von der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH im Jahr 2011 ins Leben gerufen, um eine Plattform für alle anzubieten, die keinen eigenen Blog haben, aber gerne über Wanderwege und Wandererlebnisse schreiben möchten.

Der Vorteil ist, dass den Autoren keine Kosten entstehen, dafür aber die Möglichkeit eingeräumt wird, Beiträge und Fotos in einem großen Netzwerk zu platzieren. Unser Blog ist von der öffentlichen Tourismusstelle finanziert und arbeitet daher völlig werbefrei. Das gerade veröffentlichte neue Layout ist demnach frei von Bannern oder Partnereinbindungen.

 

WanderReporter (1)

Unsere Autoren
In den Jahren 2008 bis 2012 hatten wir den Wanderwunder-Blog. Hier schrieb Manuel Andrack als prominenter Gastschreiber alle Artikel in unserem Auftrag (mittlerweile hat er seine eigene Plattform unter www.andrackblog.de). Doch dann veränderte sich die Bloggerszene enorm. Gefragt waren Artikel von Jedermann und Jederfrau, die einfach gerne draußen sind und darüber berichten möchten. Mittlerweile schreiben bereits über zwanzig verschiedene Autoren Beiträge, freiwillig und unbezahlt. Ein großes Dankeschön sei an dieser Stelle an alle freiwilligen Schreiberlinge ausgesprochen – das macht Ihr super!

 

WanderReporter (4)

Immer wieder erhalten wir neue Kontaktanfragen zum Mitschreiben oder auch mal Gastbeiträge von anderen Blogs (z. B. Bastian von www.wandersuechtig.de) Manche Autoren sind beruflich im Wandertourismus in Rheinland-Pfalz tätig. Einige Autoren haben soviel Freude am Schreiben bekommen, dass sie sogar einen eigenen Blog aufgemacht haben (z. B. Peter mit www.traumsteige.com oder Hans-Joachim mit www.anderswandern.de).

 

WanderReporter (2)

Unsere Gebietskulisse
Natürlich ist unsere Hoffnung, dass besonders die Wanderer, die unsere Wanderregionen in Rheinland-Pfalz und unsere zum Teil grenzüberschreitenden Steige und Regionen besucht haben, hier schreiben. Aber wir freuen uns auch über Artikel zu anderen deutschen Wandergebieten. Ja- wir machen einfach mal an den deutschen Grenzen halt, denn sonst würde es in Sachen Artikel und Themenvielfalt ausufern. Wer also Lust bekommen hat, einen Artikel zu schreiben, der kann sich als Autor registrieren lassen. Infos dazu gibt es unter www.wanderreporter.de/about/ – wir freuen uns drauf!

 

Auch als mobile Version verfügbar.

Unsere Inhalte
Neben der klassischen Regioneneinteilung (Bundesländer, Regionen in Rheinland-Pfalz) haben wir auch die Kategorien „Fernwanderwege“, „Kurztouren“, „Events“ und „Naturerlebnis“. Beim Thema „Ausrüstung“ geht es nicht um Produkttests einzelner Marken, sondern um die Erfahrung mit bestimmter Ausrüstung im Gelände. Die Rubrik „Fachsimpeln“ soll dazu animieren, über bestimmte Wanderthemen oder deren Randbereiche zu diskutieren und mal hinter die Kulissen zu schauen.

Unsere Netzwerke
Wir legen Wert auf die Vernetzung mit anderen Wander- und Outdoorblogs und haben eine lange Blogroll integriert, damit Wanderer sich auch woanders umschauen können. Neben dem Wanderblog betreiben wir auch einen Twitterkanal www.twitter.com/Wander_Reporter und haben mit der Adresse www.facebook.com/Wandern.Deutschland eine Facebookseite, die das gesamte Thema in Deutschland bespielt und zum Austausch über die Bundeslandgrenzen hinweg anregt. Die touristischen Webseiten erreicht man unter www.gastlandschaften.de/urlaubsthemen/wandern bzw. www.wanderwunder.info.

 

Moselsteig,-Mai-2014

Über mich
Als Wander-Produktmanagerin leite ich als Admin den Wanderreporter-Blog und schreibe selbst sehr gerne Artikel. Hauptberuflich arbeite ich seit 10 Jahren daran, unser Wanderwegeangebot zu verbessern, Wanderwege umzusetzen, Pflegekonzepte zu entwickeln, Gastronomie- und Reisepartner zu gewinnen und alles zusammen der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Wandern ist aber nicht nur mein Beruf, sondern in erster Linie meine Leidenschaft! Insofern bin ich fast jede Woche auf unseren Wanderwegen unterwegs, mache Wanderurlaub in nah und fern und genieße jede Minute im Freien.

Ihr erreicht mich über das Kontaktformular an admin@wanderreporter.de oder bei beruflichen Belangen auch unter huenerfauth-brixius@gastlandschaften.de.

Und nun wünschen wir Euch viel Spaß beim Lesen und Schreiben!

Eure Wanderreporterin Karin

 

[tip]

Der Blog “Die Wanderreporter”

 
 
 

[/tip]

 

WanderReporter (6)

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere